Dienstag, März 26

Roanoke - Aus Liebe zum Hardcore


Facebook

Es ist zur Abwechslung auch mal ganz schön, eine Band einfach bloß Hardcore zu nennen. So ganz ohne Umwege und zwiespältige Genre-Definitionen. So wie die Band Roanoke aus Florida, die sich vollkommen unkompliziert in diesem Genre einreiht. Weit hinter den ganz Großen, aber auch souverän genug, um nicht orientierungslos in deren Fahrwasser umherzuplätschern. "Life is pointless/No reason to be here!/But while were here, why not make the best of it?/Don't say fuck it/as an excuse to waste your life.", heißt es im Song "Humans", der neben den (hardcore-) typischen Kraftausdrücken und Hass somit auch gesellschaftskritische Punkattitüde transportiert. So einfach ist das!

DL Humans EP

0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler