Donnerstag, August 16

Oat - Oatism



Kurzinfo:

Stoner Rock gepaart mit altehrwürdigem Heavy Rock gibt es ja wie Sand am Meer, vor allem in der Post-Moderne. Zwar kann auch das Leipziger Trio Oat nicht ganz seine Berechtigung im Hier und Jetzt verleugnen, wie die beiden Pop-Punk-infizierten Songs "Mimicry" und "Witchcraft" ungeniert zeigen. Ansonsten, vor allem der tolle Closer "Sifter", versucht sich die Band schon nah an den Anfängen des Stoner Rocks zu orientieren, in denen eben nicht immer alles auf Hochglanz poliert wurde. 
Die erste Auflage an selbstproduzierten CDr's aus dem Jahr 2015 ist bereits restlos vergriffen. Pünktlich zum Release ihrer neuen EP "Hardy", die auf Vinyl über Lala Schallplatten (kaufe HIER) erscheint, bringen Oat auch eine zweite Auflage an CDr's ihrer Debüt-EP unter die Leute.

Band: Oat

Titel/Release: Oatism/EP (1st & 2nd Edition DIY-Digipak-CDr; Digital)

Label: DIY/Bandcamp

Erscheinungsjahr: 2015/2018

Genre: Stoner, Punk, Hardcore

FFO: Death Yak, So Long Albatross, The Gingerdead Men

Links: Facebook\\//Bandcamp




DL "Oatism"

Buy 2nd-Edition-CDr via PM on Facebook or Mail to: oaterspace@gmail.com


0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler