Sonntag, Juni 15

Kennt ihr die schon?



Es gibt also tatsächlich noch deutschen Trash-Punk, der auch ohne dem Spastic-Fantastic-Gütesiegel zurecht kommt. Kennern der Sparte werden früher oder später zwar Bands wie MKSIDH oder Alarmstufe Gerd, in deren Quintessenz sich das Trio Katz Kadaver aus Schwerte mal so richtig austobt, in den Kopf schießen. Trash-Punk kann man aber nunmal nicht mehr neu erfinden. Man kann ihn lediglich ausreizen, bis zum Erbrechen oder die Nervenstränge reißen , denn erlaubt ist, was Spaß macht. Und den kann man der Band auch über die Grenzen des Trashs hinaus durchaus anhören, wenn sich mangt den Schrammel- und Hardcore-Attacken auch immer wieder tolle Harmonien auftun, die Katz Kadaver dann sogar zeitweise in den Schoß des "normalen" Punkrocks schubsen.
Das Dortmunder DIY-Label Radieschen Tonträger, das mit Gruppen wie Dixi McDüsseldorf und Grandhotel Abgrund bereits seinen verqueren Musikgeschmack unter Beweis stellte, bannte den Live-Auftritt der Band aus dem Jahr 2011 im Rattenloch Schwerte auf Tape. Ob davon noch welche vorrätig sind, könnt ihr via PN auf der Facebook-Seite des Labels oder direkt bei der Band (katzkadaver@radieschen.org) hinterfragen.
Auf Jamando findet ihr den kostenlosen Download des "Propaganda"-Demo Tapes. Handelsüblich in geringer Bitrate.

+++Bandpage////Facebook////Myspace////Last.fm+++

DL Propaganda Demo Tape

0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler