Montag, August 27

HAUNA - Leave Me Behind



Kurzinfo:

2015 als Duo gestartet, veröffentlichte die Band aus Wien im folgenden Jahr ihre Debüt-EP "Dunkelkrach", die mensch auch durchaus beim Wort nehmen und als limitiertes Tape über das ortsansässige Label Hardcore 4 Losers ergattern konnte. Um ihren neuen Songs etwas mehr Kontur zu verleihen, entschieden sich die zwei Ösis Florin und Dmitrij ihre Band um eine Bassistin zu bereichern, die mit Julia im Jahr 2017 auch recht schnell gefunden wurde. 
Zu dritt hämmerte die Band also fünf neue Songs ein, die vereint auf der zweiten EP "Leave Me Behind" noch immer düster und bedrohlich durch Blackened Hardcore walzen, durch die straighten Basslinien und sicher auch dem Master der Tonmeisterei nun aber wesentlich druckvoller daherkommen. Songs wie "Die" und "War|Me" machen HAUNA greifbarer, heben sich allerdings auch etwas von den restlichen EP-Songs ab, in denen die Band noch immer viel Spaß am strukturiertem Chaos offenbart. So ist "Leave Me Behind" zwar einen Quantensprung entfernt von seinem rohen und mathig-destruktiven Vorgänger, aber dennoch ein forderndes Werk geworden.


Band: HAUNA

Titel/Release: Leave Me Behind/EP (Digital)

Label: Hardcore 4 Losers, No Firecracker, Please, Iltis Records

Erscheinungsjahr: 2018

Genre: Blackened Hardcore, Post-Hardcore, Noise

FFO: Birds In Row, Alpinist, Ekkaia

Links: Facebook\\//Bandcamp




Stream & Buy Digitally "Leave Me Behind"

 Buy Here, Here & Here

0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler