Montag, August 20

Schwache Nerven - Für "Wehret den Anfängen" ist es zu spät



Kurzinfo:

Auch das zweite Release der Göttinger Knüppeltruppe Schwache Nerven läuft unter dem Motto "Gegen die gesellschaftliche Gesamtscheiße". Neben Schrebergartenkolonien und maschinellen Arbeitern, geht es vor allem der gleichgültigen und desillusionierten, oberen Mittelschicht an den Kragen - und mittendrin ein Kracher wie "Burn Your Flag". Ansonsten fegt das Quartett auch weiterhin mit einem Affenzahn und voller Wucht durch Fastcore und Hardcore-Punk, denen auch immer wieder kleine melodisch-treibende Momente entspringen. "Für "Wehret den Anfängen" ist es zu spät" zählt einen Song mehr (16) als sein Vorgänger, braucht dafür aber fast 2½ Minuten weniger (nicht mal zehn Minuten) bis zur Ziellinie.


Band: Schwache Nerven

Titel/Release: Für "Wehret den Anfängen" ist es zu spät/Album (Tape & Vinyl in Planung; Digital)

Label: Pain Of Mind (Vinyl), DPG Records (Tape)

Erscheinungsjahr: 2018

Genre: Fastcore, Punk, Crust, Hardcore-Punk

FFO: Cave Canem, ill!, Ersatz, Weak Ties

Links: Facebook\\//Bandcamp




DL "Für "Wehret den Anfängen" ist es zu spät"

Buy via PM on Facebook or Mail to: schwachenerven@gmx.de



0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler