Montag, Februar 4

Welcome Little Stranger


Facebook//Bandcamp//Myspace

Welcome Little Stranger sind das Ehepaar Jeremy und Holly Hall aus Nowata, Oklahoma. Der Bandname entstand in Anlehnung an die viktorianische Tradition, wobei Eltern erst abwarteten, ob das neugeborene Baby lebt bevor man es einem Namen gab. Geschenke wurden demnach mit "Welcome Little Stranger" anstelle des Namens beschriftet. Jeremy verließ schon frühzeitig sein Elternhaus mit nichts weiter als eine Gitarre unter'm Arm, nistete sich in einer Universität ein, nicht als Student sondern um das Campusleben zu genießen, wo er schließlich auch auf seine heutige Ehefrau Holly traf. Diese lebte schon immer in der Vergangenheit, mag roten Lippenstift und Country-Musik. All das fließt in die Musik von WLS mit ein: Country-lastiger Folk-Rock mit Hang zur Düsternis, wie der Song "The Governor's Ball", der von dem Wild-West-Outlaw "Big Nose George" handelt, der 1881 hingerichtet wurde und dessen Überreste zu verschiedenen Gegenständen (sein Schädel diente als Aschenbecher und Türstopper) und Kleidungsstücken (aus seine Haut wurden eine Medizintasche und Schuhe hergestellt) verarbeitet wurden.  

DL Welcome Little Stranger

0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler