Mittwoch, Februar 25

Platte des Monats 02/2015: Fashion Week - Prêt-à-Porter LP



Band: Fashion Week

Titel/Release: Prêt-à-Porter/LP (300x Black Vinyl, CD, Digital)

Label: Solar Flare Records

Erscheinungsjahr: 2015

Genre: Noise Rock, Metal, Grunge, Hardcore

FFO: Von Nirvana, über Tool und Coalesce, bis hin zu Meshuggah, ist für Jeden etwas dabei. Außer für Weicheier!!!

Links: Facebook\\//Bandcamp\\//Last.fm



Kurzinfo:

Bereits mit ihrer Debüt-Demo "Applicator" (kostenlos über Bandcamp) konnte mich das amerikanische Trio Fashion Week für sich gewinnen. Was die Jungs nun aber auf ihrem ersten Longplayer "Prêt-à-Porter" abziehen, hat all meine Erwartungen und Vorstellungen nochmals übertroffen. Fashion Week entfachen auf ihrem Album ein Zusammen- und Gegenspiel, vor allem aber einen Kampf der Musikgenres, gleichermaßen genial und schlicht. Welches letztendlich die Oberhand behält, kann man gar nicht so genau sagen. Mal klingen sie progressiv-manisch nach Tool, an anderer Stelle nach dem verruchten Grunge einstiger Nirvana oder eben kompromisslos brachial wie Meshuggah. Namedropping der Extraklasse, wenn man so will. Was will man aber auch anderes erwarten, wenn die Beteiligten von und mit Bands wie Inswarm, Lidia Stone, Victory at Sea, Jarboe, Nakatomi Plaza, Ludlow Lions und Ghost Robot Ninja Bear gar nicht hätten unterschiedlicher sozialisiert werden können? Eben! Da muss dann halt so ein vollkommen unberechenbarer Hardcore-Hybrid bei herausspringen, der konsequenterweise nur den Namen Fashion Week tragen kann. Ein fettes Brett und unsere Platte des Monats.

Stream & Buy "Prêt-à-Porter"

Buy Here


0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler