Dienstag, April 28

We Had A Deal - Counting Leaves LP



Band: We Had A Deal

Titel/Release: Counting Leaves/12" (Limited and Regular Silkscreened B-Side Clear Vinyl)

Label: Fear of Heights

Erscheinungsjahr: 2015

Genre: Post-Hardcore, Screamo, Punk

FFO: The Saddest Landscape, The Tidal Sleep, Reznik Syndrom

Links: Bandpage\\//Facebook\\//Bandcamp\\//Soundcloud\\//Myspace



Kurzinfo:

Manch einen kräuseln sich bereits beim Gedanken an einem konzeptionellen Post-Hardcore-Album die Zehennägel nach oben. Soll Hardcore, der sich zudem beim Screamo und Punk bedient, nicht eigentlich voll auf die Zwölf gehen und zur katharsischen Befriedigung des Hörers beitragen?! Moshpitgänger und Hater könnten beim Tübinger/Ludwigsburger/Stuttgarter Quartett We Had A Deal tatsächlich an der falschen Adresse sein. Zwar geht der Opener "Let's Hope Galileo..." ihrer neuen EP - je nach Sichtweise vielleicht auch ein Minialbum - "Counting Leaves" gleich zu Beginn mit wütenden Schlagwerkattacken in die Vollen, entgleitet zur Hälfte hin aber in einer fast schon melancholischen Melodie. Auch das folgende "Y.O.Y.O." ist mit seinen munter aufspielenden Gitarren und dem inentesiven Chor-Gekeife näher am Screamo und Emocore gebaut, als am Post-Hardcore. Die vom "Reprise" eingeleitete zweite EP(-Hälfe), erweist sich etwas spontaner und vor allem dynamischer bei den Tempowechseln. "Putting the "Fun"..." und selbst einen dazwischen geschobenen Wütterich wie "I Don't Keep a Diary" entfleuchen dabei immer wieder der Grundgedanke des Post-Rocks. Nur eines von vielen Stilelementen, die WHAD in ihrem apuristischen Songgeflecht einbetten. "Counting Leaves" bleibt somit eine zweigeteilte EP, die erarbeitet werden muss, der hardcoresottenen Hörerschaft aber auch einen sanften Übergang zum Konzeptionellen ermöglicht, da fast alle Songs eigenständig funktionieren und sich nicht mehr als nötig im Experiment verlieren.
Also: kauft euch die schick zurechtgemachte Clear-12" mit B-Seiten-Siebdruck. Und wenn ihr schonmal dabei seid, die Split-7" mit Coma Regalia (z. B. HIER u. HIER) gleich noch dazu - denn dort findet ihr den ersten Teil von WHAD's EP-Trilogie.

DL Counting Leaves

Buy Here, Here, Here, Here & Here



0 Kommentare:

Kommentar posten

Jahres-Sampler